Events und Veranstaltungen

Events und Veranstaltungen

16. Februar: Geburtstag vom Staatsführer Kim Jong Il (16. Feb. 1941 - 17. Dez. 2011) Große Massenveranstaltungen

 

5. März: Tag des Bauern

Traditionelle Tänze und Feier auf dem Land

 

15. April: Geburtstag von Präsident Kim Il Sung (15. Apr. 1912 - 8. Jul. 1994) -

Der größte Feiertag, Massenveranstaltungen

 

1. Mai: Tag der Arbeit

 

1. Juni: Internationaler Tag der Kinder

Feier in den Schulen, Kindergärten und Kinderpaläste

 

27. Juli: Tag der Beendigung des Koreakrieges, 27.Juli 1953

 

15. August: Tag der Befreiung der DVRK, 15. August 1945

Massenveranstaltung "Mass Gymnastics"

 

5. September: Tag des Bildungswesens

Veranstaltungen in Schulen und Universitäten

 

9. September: Tag der Gründung der DVRK, 9. September 1948

 

10. Oktober: Gründungstag der koreanischen Partei der Arbeit, 10. Oktober 1945

Massenveranstaltung "Mass Gymnastics"

 

Das Arirang-Festival ist eine nordkoreanische Massenveranstaltung, die im Stadion Erster Mai in Pjöngjang stattfindet und nach dem alten koreanischen Volkslied Arirang benannt ist.

Das Arirang-Festival zeigt die Geschichte Nordkoreas mittels Massentänzen und Massengymnastiken. An der Veranstaltung wirken über 100.000 Menschen mit. Es werden in einer präzisen Massenchoreographie auf der Rasenfläche Episoden sowohl aus der revolutionären Vergangenheit nachgestellt, wie z. B. die Taten der beiden Führer Kim Il-sung und Kim Jong-il, als auch der aus nordkoreanischer Sicht großartige Entwicklungsstand der Gegenwart. Auf der Tribüne hinter den Tanz-, bzw. Gymnastikformationen sitzen Zehntausende anderer Mitwirkender, die aus einzelnen farbigen Pappkarten riesige Bilder nachzeichnen, die den Effekt ähnlich einer Großbildleinwand haben. Das Arirang-Festival ist im Guinness-Buch der Rekorde seit 2007 als größte Veranstaltung seiner Art verzeichnet.

 

Quelle: Wikipedia

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© China Hansa Travel www.reisen-nach-nordkorea.de

Anrufen

E-Mail

Anfahrt