Veranstaltung am Gründungstag der Partei, Nordkorea

Zum Gründungstag der Partei   

06. - 18.10.2016 inkl. Flug ab € 2775,- p.P. im Doppelzimmer ab/bis Frankfurt, deutschspr. Reiseleitung, Eintrittsgelder und Vollpension

Reiseverlauf

 

1. Tag (DO) 06.10. Hinflug

Abflug mit Air China von Frankfurt nach Peking.

 

2. Tag (FR) 07.10. Pjöngjang

Morgens Ankunft in Peking. Weiterflug mit Air China nach Pjöngjang. Begrüßung durch unsere deutschsprachige Reiseleitung. Fahrt in die Stadt und Besichtigng des Triumphbogens. Er ist 60 Meter hoch und 50 Meter breit. Das Monument dient dem Gedenken an die Rückkehr von Kim Il-sung aus dem Vaterländischen Befreiungskrieg. Transfer zum Hotel. Abendessen im Hotel. Übernachtung im Hotel Yanggakdo. (A)

 

3. Tag (SA) 08.10. Myohyangsan

Fahrt nach Myohyangsan. Besuch der Ausstellung der Internationalen Freundschaft und des Pohyon-Tempels. Wanderung im Manpok-Tal. Auf dem 6 km lange Rundweg erzählt Ihnen Ihr Reiseleiter viele mythische Geschichte. Übernachtung im Hotel Chongchon. (F/M/A)

 

4. Tag (SO) 09.10. Pjöngjang

Besuch des im 11. Jahrhundert erbauten Pohyon-Tempels. Rückfahrt nach Pjöngjang. Besuch einer Akrobatik-Show. Übernachtung im Hotel Yanggakdo. (F/M/A)

 

5. Tag (MO) 10.10. Pjöngjang

Spaziergang vom Grand Theatre über die Sungri-Straße zum Platz Kim Il Sung. Besucht werden die Monumente auf dem Mansudae-Hügel, der Juche-Turm und das Monument zur Gründung der Partei der Arbeit Koreas. Der 10. Oktober ist der Tag der Gründung der Partei der Arbeit Koreas. Aus diesem Anlass gibt es viele Tanzveranstaltungen, die Sie miterleben. Übernachtung im Hotel Yanggakdo. (F/MA)

 

6. Tag (DI) 11.10. Kaesong

Fahrt nach Panmunjeom in die entmilitarisierte Zone am 38. Breitengrad. Blick von einer Aussichtsterrasse hinüber nach Südkorea. Besichtigung des Wanggon-Königsgrabes. Rückfahrt nach Pjöngjang. Besuch des Monuments zur Wiedervereinigung. Übernachtung im Hotel Yanggakdo. (F/M/A)

 

7. Tag (MI) 12.10. Kumgangsan

Fahrt nach dem an der Ostküste Nordkoreas gelegenen Wonsan. Besuch des dortigen Museums. Weiterfahrt zum Mount Kumgang. Abendessen und Übernachtung im Hotel Kumgangsan. (F/M/A)

 

8. Tag (DO) 13.10. Kumgangsan

Die Kumgangsan-Region ist seit Jahrhunderten für ihre Schönheit bekannt. Auf dem heutigen Programm steht eine einfache Wanderung durch die Täler des Diamantgebirges. Sie besuchen noch die Lagune. (F/M/A)

 

9. Tag (FR) 14.10. Hamhung

Fahrt über Wonsan nach Hamhung. Hamhung ist Nordkoreas Stadt der Deutschen. 450 000 Tonnen Bomben im Koreakrieg Anfang der 50er-Jahre wurden auf die Halbinsel abgeworfen, 90 Prozent der Siedlungsfläche Nordkoreas waren vernichtet. Die DDR war bei dem Wiederaufbau der Stadt stark beteiligt. Stadtrundfahrt und Besuch des North-Hamgyong-Provinzmuseums. Abendessen und Übernachtung im Hotel Sinhungsan. (F/M/A)

 

10. Tag (SA) 15.10. Wonsan

Am Vormittag besuchen Sie das Große Theater, das alte Haus des Gründers der Ri-Dynastie Ri Song Gye, die Fabrik Hungnam zur Pestizidherstellung. Nach dem Mittagessen besichtigen Sie den Kuchen-Pavillon auf der Spitze des Tonghung. Danach fahren Sie nach Wonsan. Abendessen und Übernachtung im Hotel Kalma. (F/MA)

 

11. Tag (SO) 16.10. Nampo

Fahrt nach Pjöngjang. Unterwegs besichtigen Sie den Ulrim-Wasserfall und das Mausoleum von König Tongmyong, des Gründers des Goguryeo-Reiches. Weiterfahrt nach Nampo, der drittgrößten Stadt Nordkoreas. Übernachtung im Hotspa Hotel Nampo. (F/M/A)

 

12. Tag (MO) 17.10. Abschied

Besichtigung des 13 km langen Dammes sowie des Sohae-Schleusensystems. Rückfahrt nach Pjöngjang. Besuch der Metro. Bummel auf der Kwangbok- Straße. Am späten Nachmittag Transfer und Rückflug nach Peking. (F/M)

 

13. Tag (DI) 18.10. Frankfurt

Morgens Ankunft in Frankfurt.

 

Hotel- und Programmänderungen vorbehalten.

 

Zum Gründungstag der Partei der Arbeit

Reisetermin: 06.10. – 18.10.2016

Preis pro Person im Doppelzimmer: € 2.775,-

Einzelzimmer-Zuschlag: € 525,-

 

Teilnehmerzahl: min. 10 Personen

 

Leistungen

Flug mit Air China Frankfurt - Peking - Pjöngjang - Peking - Frankfurt

Flughafen- Flugsicherheitsgebühren, Treibstoffzuschlag

Rundreise durch Nordkorea

Hotelübernachtungen lt. Programm oder gleichwertig

Verpflegung wie im Programm angegeben (F =Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)

Besichtigungsprogramm inkl. Eintrittsgelder

Zirkus-Aufführung

Alle Transfers lt. Programm

Deutschsprachige Reiseleitung (2 Reiseleiter und 1 Fahrer)

Informationsmaterial zur Reise

 

Extras

Rai & Fly: € 95,- (2.Klasse mit DB/ICE von/nach allen deutschen DB-Bahnhöfen

Visakosten Nordkorea: € 95,- p.P.

 

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Ihre Buchungsanfrage

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© China Hansa Travel www.reisen-nach-nordkorea.de

Anrufen

E-Mail

Anfahrt