Spektakuläre Höhepunkte Nordkoreas

Spektakuläre Höhepunkte Nordkoreas

Gruppenreise:

“Spektakuläre Höhepunkte Nordkoreas“

Reisetermin: 10.- 17.04.2020

Preis pro Person im DZ: € 2.135,-

EZ-Zuschlag: € 320,-

Garantierte Durchführung ab 2 Personen

 

Reiseverlauf

 

1.Tag (FR) 10.04.2020 Peking - Pjöngjang

Abflug von Peking nach Pyongyang. Ankunft in Pyongyang. Ihr Reiseleiter empfängt Sie am Pyongyang Sunan International Airport und fährt mit Ihnen in die Stadt. Besichtigung des 60 Meter hohen und 50 Meter breiten Triumphbogens. Das Monument dient dem Gedenken an die Rückkehr von Kim Il Sung aus dem Vaterländischen Befreiungskrieg. Transfer zum Hotel. Abendessen und Übernachtung im Hotel Koryo. (A)

 

2. Tag (SA) 11.04.2020 Pjöngjang

Spaziergang vom Grand Theatre über die Sungri-Straße zum Platz Kim Il Sung. Besucht werden der gigantische Kim-II-Sung-Platz, die Monumente auf dem Mansudae-Hügel, die Chollima-Statue, das Große Studienhaus des Volkes, das Monument der Juche-Ideologie, der Triumphbogen und das Pyramide-Hotel Ryugyong. Abendessen in einem Enten-Grill-Restaurant. Übernachtung im Hotel Koryo. (F/M/A)

 

3. Tag (SO) 12.04.2020 Pjöngjang - Käsong

Am Vormittag Besuchen Sie den Kumsusan-Palast. Das Gebäude war der Amtssitz des „ewigen Präsidenten“ Kim Il-sung und ist heute ein Mausoleum. Am Nachmittag Fahrt nach Käsong. Besuch des Koryo-Museums und Spaziergang in der Altstadt. Abendessen und Übernachtung im traditionellen „Käsong-Folk-Hotel“. (F/M/A)

 

4. Tag (MO) 13.04.2020 Käsong - Pjöngjang

Besuch von Panmunjeom, das berühmte Waffenstillstandsdorf auf der innerkoreanischen Demarkationslinie. Es besteht auch die Möglichkeit, von nordkoreanischen Seite aus eine dort befindliche „blaue Baracke“ auf der Grenzlinie zwischen Nordkorea und Südkorea von innen zu besichtigen.

Rückfahrt nach Pjöngjang. Besichtigung des Monuments zur Wiedervereinigung und Sparziergang auf der Straße der Wissenschaftler (entlang Taedong Fluss von Chungsong-Brücke bis Yanggak-Brücke). Abendessen im Restaurant Tongil. Übernachtung im Hotel Koryo. (F/M/A)

 

5. Tag (DI) 14.04.2020 Myohyangsan 

Fahrt zum Gebirge Myohyangsan. Besuch der Ausstellung der Internationalen Freundschaft und des rund 1.000 Jahre alten Pohyon-Tempels. Rückfahrt nach Pjöngjang. Besuch des Kwangbok-Kaufhauses. Abendessen im Enten-Restaurant. Übernachtung im Hotel Koryo.(F/M/A)

 

6.Tag (MI) 15.04.2020 Pjöngjang

Besuch des Geburtshauses von Kim Il Sung. Spaziergang im Park „Moran Hügel“. Mittagessen im Drehrestaurant des Yanggakdo-Hotels. Besuch einer Aufführung des Nationalzirkus. Fahrt mit der Metro (mit 6 Haltestellen der Chollima Linie). Am 15.04.1912 wurde Kim Il Sung in Mankeidai geboren. Aus diesem Anlass gibt es Paraden und Tanzveranstaltungen, die Sie miterleben werden. Abendessen und Übernachtung im Hotel Koryo. (F/M/A)

 

7.Tag (DO) 16.04.2020 Nampo

Fahrt nach Nampo. Besichtigung des Sohae-Schleusensystems und der Chollima-Stahlwerke. Rückfahrt nacvh Pjöngjang. Unterwegs Besuch der Farm „Chongsan-Ri Cooperative“. Abschiedsessen im Diplomatic-Club. Übernachtung im Hotel Koryo. (F/M/A)

 

8. Tag (FR) 17.04.2020 Pjöngjang - Peking

Am Vormittag fahren Sie nach Phyongsong. Die Stadt liegt inmitten des Hügellandes. Besuch des alten Tempels An’guksa. Rückfahrt nach Pjöngjang. Transfer und Flug nach Peking. Weiterreise in Eigenregie bzw. über uns auf Anfrage. (F)

 

Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

 

Kumsusan-Palast der Sonne, Mansudae Grand Monument und Revolutionary Martyrs 'Cemetery

Unsere nordkoreanische Agentur KITC teilte uns mit, dass ab sofort die o.g. drei Orte nicht mehr im Reiseprogramm aufgeführt und nicht mehr von jedem Touristen automatisch besucht werden dürfen, weil es sich bei ihnen um Orte besonderer Verehrung für die koreanischen Führer handle, deren Martyrium an diesen Orten gedacht werde.

An diesen Orten erwarten Koreaner keine ehrerbietige Handlung von Fremden, noch wollen sie Sie obligatorisch erzwingen.

Wenn jedoch Besucher von sich aus Respekt für die Ehrerbietung der Koreaner ihren Führern und deren Martyrium gegenüber aufbringen, dann können Besucher uns oder nach Ihrer Ankunft in Pyongyang Ihrem örtlichen Führer gegenüber die Bitte nach einem Besuch der vorgenannten Örtlichkeiten äußern.

 

Gruppenreise:

“Spektakuläre Höhepunkte Nordkoreas“

Reisetermin: 10.- 17.04.2020

Preis pro Person im DZ: € 2.135,-

EZ-Zuschlag: € 320,-

Garantierte Durchführung ab 2 Personen

 

Leistungen

  • Flug Peking – Pyongyang – Peking mit Air China
  • Rundreise durch Nordkorea
  • Hotelübernachtungen lt. Programm oder gleichwertig
  • Verpflegung wie im Programm angegeben (F =Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
  • Besichtigungsprogramm inkl. Eintrittsgelder
  • Alle Transfers lt. Programm
  • Deutschsprachige Reiseleitung in Nordkorea
  • Informationsmaterial zur Reise

 

Extras

  • Visakosten Nordkorea: € 95,- p.P.
  • Flug nach Peking und zurück (zu tagesaktuellen Preisen bei unserem Team buchbar)

 

Hotels

Nordkorea

 

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Ihre Buchungsanfrage

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.


Anrufen

E-Mail

Anfahrt